Bundesfreiwilligendienst im GTB

Du hast Interesse an einem Bundesfreiwilligen Dienst und möchtest dich dabei sozial engagieren?
Du hast Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und gerne abwechslungsreiche Aufgaben?
Dann bist du bei uns im Gadderbaumer Turnverein genau richtig!
Wir bieten dir die Chance, ein unvergessliches Jahr bei uns zu erleben.

Auf der einen Seite wird das Jahr sehr sportlich und aktiv für dich werden. Deine Hauptaufgabe werden verschiedene Sportkurse in der Halle sein. Du darfst dich dabei sehr frei entfalten und auch eigene Kurse leiten und organisieren. Du musst unterschiedliche Stunden vorbereiten und Kindern zur Seite stehen. Dabei lernst du vorher und über die Zeit viele wissenswerte Dinge, die zu beachten sind.
Ein anderer sportlicher Aspekt ist, dass man über das Jahr auch seinen Trainerschein in der Sportart Tischtennis macht. Und jetzt nicht direkt abgeschreckt sein. Es ist möglich mit keinerlei Vorahnungen diese Prüfung zu bestehen, dass habe schon viele vor dir auch geschafft. Außerdem wird man bei seinen Bildungswochen sehr gut vorbereitet und man lernt nebenbei auch immer wieder Sachen aus dem Trainingsalltag.
Man muss sich bewusst sein, dass man viel Verantwortung gegenüber den vielen kleinen Kindern, aber auch den Schülern und Jugendlichen hat. Wenn man eine gute Balance zwischen Training und Spaß findet, dann kann es nur ein erfolgreiches Jahr für alle werden. Somit hat der Bundesfreiwilligendienst im Sportverein selbstverständlich auch eine sportliche Seite und man entdeckt ganz neue Talente an sich selber, wofür dieses Jahr auch dienen soll.

Auf der anderen Seite gibt es auch andere wichtige Arbeit, außerhalb der Sporthalle. Der Verein hat eine eigene Geschäftsstelle, welche dein zweiter Arbeitsplatz sein wird. Von dort aus bist du ein Ansprechpartner für alle Abteilungen. Hauptsächlich bist du auch für die Öffentlichkeitsarbeit des GTB verantwortlich und darfst dich kreativ bei Plakaten, Handzetteln und Aushängen einbringen und diese selbst gestalten. Du hast zusätzlich also auch normale Büroarbeit zu erledigen, wie zum Beispiel E-Mails beantworten. Die Büroarbeit ist sozusagen ein Ausgleich für die Zeit in der Halle. Wichtig ist, dass du zuverlässig bist und motiviert verschieden Aufgaben bewältigst, denn langweilig wird es nicht werden. Der Spaß und die Freude an der Sache steht natürlich auch im Vordergrund und man lernt sehr viel für einen selber dazu.
Dieses Jahr ist eine Bereicherung!

Wir haben dein Interesse geweckt?

Wir konnten dich von einem Bundesfreiwilligendienst beim Gadderbaumer Turnverein begeistern und du würdest gerne mehr darüber erfahren?
Dann kannst du direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Aktuelle Bundesfreiwilligendienstlerin:
Lara
E-Mail: bufdi@gtbsport.de
Telefon: 015161936770

Geschäftsführer Sport:
Marco Knapp
E-Mail: gtbsport@web.de
Telefon: 0521-9146249